Petrus-Krankenhaus

Zertifizierungen

In unserem Krankenhaus wird das Qualitätsmanagement regelmäßig zertifiziert. Die Zertifizierungen dienen zur Überprüfung, ob die wesentlichen Elemente im Qualitätsmanagement nachhaltig in allen Abteilungen umgesetzt werden. Im Rahmen der  Zertifizierungen werden z.B. auch Begehungen im Krankenhaus durchgeführt.

Unsere Klinik für Geriatrische Rehabilitation verfügt seit 2009 über ein zertifiziertes Qualitätsmanagement. Das aktuelle Zertifikat nach der  DIN EN ISO 9001:2008 und dem Qualitätssiegel Geriatrie wurde im August 2015  erneuert.
Neben der ISO-Zertifizierung bestehen in  einigen Abteilungen auch Zertifikate und Siegel von Fachgesellschaften, die spezielle medizinische Aspekte prüfen.

• Traumazentrum im Bergischen Traumanetzwerk (DGU)
• TNZ Lokales Traumazentrum (nach DGU-Kriterien)
• ATZ (nach DGU-Kriterien)
• Darmzentrum (DIN EN ISO 9001:2015)
• Geriatrische Reha (DIN EN ISO 9001:2008), Wechsel auf DIN EN ISO 9001:2015
• Geriatrische Reha Qualitätssiegel Geriatrie (nach BAR-Kriterien)
• Chest-Pain-Unit (nach DGK-Kriterien)

 

 

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Seniorenhaus St. Ritastift