Petrus-Krankenhaus

Krankenhauskapelle

Im 4. Stock finden Sie die Kapelle. Im Vorraum befinden sich ein Schriftenstand mit den Gebet- und Gesangbüchern und rechts eine Statue des Hl. Josef. Es liegt ein Fürbittbuch aufgeschlagen. Hier können Sie gerne Ihre Bitten und Ihren Dank hineinschreiben. Die Ordensschwestern werden Ihre Anliegen in ihr Gebet aufnehmen.

Die Krankenhauskapelle ist tagsüber geöffnet. Sie steht als Ort der Begegnung mit Gott und zur persönlichen Stille zur Verfügung. Zu den Gottesdiensten können Patienten sich abholen lassen (auch im Krankenbett). Wenn sie das Pflegepersonal darum bitten, werden Ehrenamtliche Helfer interessierte Patienten zum Gottesdienst begleiten und nachher wieder zurück auf dihr Zimmer bringen. Auch im Krankenzimmer ist die Spendung der Sakramente möglich.

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Seniorenhaus Serafine