Petrus-Krankenhaus

Tipps für einen erholsamen Schlaf

Die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und -medizin, bei der unser Schlaflabor akkreditiert ist, hat Empfehlungen für einen erholsamen Schlaf veröffentlicht.

10 Tipps für erholsamen Schlaf

  1. Bleiben Sie nicht länger als notwendig im Bett, d. h. stehen Sie auf, wenn Sie nicht schlafen können.
  2. Gehen Sie jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett und stehen Sie morgens pünktlich auf, auch wenn Sie müde sind.
  3. Tagsüber zu schlafen ist verboten.
  4. Gestalten Sie Ihr Schlafzimmer so angenehm und gemütlich wie möglich.
  5. Ein leichtverdauliches Abendessen ist schwer verdaulichen Speisen vorzuziehen.
  6. Koffeinhaltige Getränke wie Kaffee oder Cola dürfen nach 17 Uhr nicht mehr getrunken werden.
  7. Abendlicher Alkoholgenuss ist verboten, Nikotingenuss sollte so weit wie möglich eingeschränkt werden.
  8. Körperliches Training muss ein Teil des Lebens werden.
  9. Tun Sie am Abend das, was Sie entspannt; aufregende Tätigkeiten oder solche, die an die Probleme des Tages erinnern, sollten vermieden werden.
  10. Stellen Sie Ihr Leben gerade in denjenigen Punkten um, wo Sie am weitesten von den Empfehlungen abweichen.

Bei weitergehenden Fragen helfen wir Ihnen gerne!

Zurück

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Cellitinnen
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung lesen.
OK