Neuigkeiten

Waffelbacken für ukrainische Flüchtlinge

Dank des Benefiz-Waffelbackens zugunsten ukrainischer Flüchtlinge konnten insgesamt 2.600,- Euro an Spendengeldern für Geflüchtete generiert werden.

Waffelbacken am Petrus-Krankenhaus

Petrus Krankenhaus, Krankenhaus St. Josef

Wuppertal, im April 2022

Der initiale Impuls kam aus der Zentralen Elektiv Ambulanz des Krankenhauses St. Josef. Dort hatte man sich Gedanken darüber gemacht, wie man das Leid der ukrainischen Flüchtlinge lindern könnte. Und war dann auf die Idee gekommen, einen Benefiz-Waffelverkauf im "Kapellchen" zu starten. Das Petrus-Krankenhaus schloss sich der Aktion an und so wurden an beiden Standorten Waffeln an Mitarbeiter, Patienten und Besucher mit dem Hinweis verkauft, dass der Reinerlös den Flüchtlingen des Krieges in der Ukraine zukommen solle. 

Die Aktion war ein voller Erfolg und ein großer Akt der Solidarität: Insgesamt wurden 2.600,- Euro an Spendengeldern für Geflüchtete generiert.

Caritas International wird nun dafür Sorge tragen, dass das Geld an der richtigen Stelle zum Einsatz kommt.

Pressekontakt, Social Media Vanessa Kämper

Kontakt

Vanessa Kämper

Unternehmenskommunikation

Tel0202 299-1030
Mailvanessa.kaemper(at)cellitinnen.de

Handykontakt speichern

Sie möchten Projekte in unserem Krankenhaus unterstützen?

Jetzt spenden
Notfall Ambulanz

Im Notfall

Notaufnahme Petrus-Krankenhaus

Zentrum für Notfallmedizin

Hausärztlicher Notdienst

Carnaper Str. 48
42283 Wuppertal-Barmen

Weitere Notrufnummern
Feuerwehr, Rettungsdienst

Tel 112

Polizei

Tel 110